KATIE MELUA & Band - Summer 2019

Rouven Bönisch für RBK Entertainment GmbH präsentiert  


Tickets from €49.50

Event organiser: MAWI Concert GmbH, Arndtstraße 10, 04275 Leipzig, Deutschland

Tickets


Event info

Katie Melua lässt sich in keine Schublade stecken: In ihren Songs vereint sie Blues, Jazz, Pop, Rock und Chanson. Mit „Nine Million Bicycles“ und „This Is The Closest Thing To Crazy“ hat die charmante Sängerin sich in die Herzen ihrer Fans gespielt. Ihr Stimmvolumen und die breite Palette ihres Repertoires machen Katie Melua zu einer weltweit gefragten Singer-Songwriterin.

Die Sängerin wurde 1984 in Georgien geboren und zog im Alter von zehn Jahren zuerst nach Belfast, wenige Jahre später nach Südengland. Sie besuchte die renommierte BRIT School, die auch Adele und Jessie J hervorbrachte, und fühlte sich dann gewappnet für ihre Karriere im Musikbusiness. Zu Recht: 2003 erschien ihr erstes Album „Call Off the Search“, das im Königreich auf Platz 1 schoss und Platinstatus erreichte. Es folgten „Piece by Piece“, „Pictures“ und „The House“, allesamt Spitzenreiter der Charts. Danach wurde es etwas ruhiger um die sympathische Sängerin, die jedoch weiter Top-Ten-Alben ablieferte. Jetzt kommt sie erneut auf Tour.

Auf der Bühne ist Katie Melua ganz in ihrem Element. Mit ihrer unvergleichlichen Ausstrahlung versteht sie es, ganze Scharen von Fans zu begeistern. Von leisen Tönen bis hin zu rockigen Songs ist alles dabei – das macht ein Konzert von Katie Melua zu einem echten Live-Erlebnis. Sichern Sie sich jetzt Tickets!

Location

Freilichtbühne Großer Garten JUNGE GARDE
Karcher Allee
01277 Dresden
Germany
Plan route

Ganz nach dem Vorbild der antiken Amphitheater steht die Freilichtbühne Großer Garten Junge Garde inmitten des malerischen Parks. Längst gehört die Bühne zu den wichtigsten Kulturorten Dresdens. Mit einer Vielzahl von Konzerten internationaler Megastars ist der Kalender der Jungen Garde eine Sammlung an besonderen Event-Highlights.

Errichtet wurde die Freilichtbühne in den 50er-Jahren, um für die vom Krieg gezeichneten Menschen ein Kulturangebot zu schaffen. So wurde die Junge Garde nach der enthusiastischen und revolutionären jungen Nachkriegsgeneration benannt, die für Hoffnung und ein neues Zeitalter stand. In der DDR fanden in der Location bereits große Konzerte und Events statt, die ein breites Publikumsspektrum abdeckten. Heute ist die Bühne modernisiert, um auch den größten Veranstaltungen gewachsen zu sein. Wenn mehrere tausend Besucherinnen und Besucher gemeinsam mit ihren Lieblingskünstlern großartige Musik feiern, dann spürt man die einzigartige Atmosphäre dieses Ortes.

Der Große Garten und die Freilichtbühne sind sehr gut an das Dresdener Nahverkehrsnetz angebunden. Viele Haltestellen befinden sich unweit der Bühne und auch die letzten Meter zu Fuß sind durch den schönen Garten angenehm zu erreichen. Da für PKW keine extra ausgeschriebenen Parkplätze in der Umgebung vorhanden sind, empfiehlt sich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.