Praised mechanism - Tanz

Noas Cie.  

Louisenstr. 47
01099 Dresden

Tickets from €15.30
Concessions available

Event organiser: Projekttheater Dresden e. V., Louisenstraße 47, 01099 Dresden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €15.30

1. Preisstufe

per €9.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigten Eintritt bekommen bei uns gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsausweises:
Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbeschädigte, Rentner, Auszubildende sowie Inhaber des Dresdenpasses oder des Ehrenamtspasses.

Bei Kinderveranstaltungen zahlen kleine Menschen ab 2 Jahren 5 Euro Eintritt.
print@home after payment

Event info

Ein intensiver Abend zwischen Choreografie und "nicht gesprochenen" Wörtern in der Gebärdensprache.
Eine wahrnehmbare Erfahrung, die unter einer poetischen Übersetzung dargestellt wird und intime Räume berührt, die sie in soziale Fragen mit moralischen und religiösen Zwängen umwandeln.

Das Stück verkörpert die Diskrepanzen der heutigen Gesellschaft in der Ein-Personen-Wahrnehmung. Erkundung der Kämpfe und der Kämpfe zwischen ihr, ihr und ihren Dämonen.
Wir finden diesen Charakter in verschiedenen Stadien von Selbstmordversuchen, die in jedem Moment den tiefsten Erinnerungen reiner Liebe gegenüberstehen, die so stark sind, dass sie sie noch festhalten kann.

Eine Präsenz ohne Stimme, mit einem dunklen Geist und einer glückseligen Ewigkeit - möchte uns sagen:
Mit Zeichen- und Körpersprache - was sie sieht, was sie glaubt, zerstört unsere Welt, unser Volk, unsere sensiblen und verwundbaren Wesen, wie sie war .
In diesen bösartigen Kreise von Menschen zu fallen, die sich gegenseitig das Leben zerstören, blühen Kondome auf und erstrahlen so wie sie waren - um uns zu verlassen; wenn man damit nicht fertig wird.

Das Ziel dieser ersten Performance-Forschung ist die Entwicklung einer neuen kommunikativen Sprache, die meine bisherige Bewegungsforschung zu körperlichen Impulsen nutzt, um poetische Botschaften in einen diskursiven Tanz zu verwandeln.

Location

projekttheater Dresden
Louisenstraße 47
01099 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Seit seiner Gründung 1990 bietet das projekttheater (pt) Dresden freien Künstlern die Möglichkeit für experimentelles, Genre-übergreifendes Theater. Nicht zuletzt wegen seines Standorts inmitten der Dresdner Neustadt spiegelt sich der vielfältige und lebendige Charakter des Viertels in der Arbeit der Künstler wieder: Das projekttheater Dresden symbolisiert die Lebendigkeit und Experimentierfreude der freien Künstler!

Über 250 Vorstellungen werden hier pro Jahr dargeboten. Dabei ist von Sprech-, Tanz- und Literaturtheater über Lesungen und Konzerte bis hin zu Festivals und Diskussionsforen jegliche Art von kultureller Veranstaltung mit dabei. Um Theater jedoch nicht nur sehen sondern auch mitgestalten zu können, ist auch Freiraum für diverse Projekte mit Jugendlichen, Senioren oder sozial Benachteiligten.

Besonders mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das projekttheater gut zu erreichen: In unmittelbarer Nähe befinden sich eine Straßenbahnhaltestelle und nur eine kurze Strecke zu Fuß entfernt der Bahnhof Neustadt.