Sommerliche Musiktage Hitzacker

Als ältestes bundesweites Festival für Kammermusik begeistern die Sommerlichen Musiktage Hitzacker jedes Jahr aufs Neue Besucher und Presse. Das 9-tägige Festival beginnt traditionell am letzten Juli-Wochenende und besticht mit seiner romantischen Nähe zur Elbe. Die Sommerlichen Musiktage Hitzacker zählen nicht nur zu den traditionsreichsten und renommiertesten Musikfestivals, sondern überzeugen im Besonderen durch innovative Herangehensweise an zeitgenössische Musik. 1946 in damals eher bescheidenem Rahmen gegründet, haben sie sich schnell zu einem überregional beachteten Festival entwickelt.

Source: Reservix

More info
Hitzacker
More info
Hitzacker
More info

Eröffnungskonzert

Hitzacker
More info

Kuss Quartett, Johannes Fischer

Hitzacker
More info

Bomsori Kim, Thomas Hoppe

Hitzacker
More info
Hitzacker
More info
Hitzacker
More info

Hörer-Akademie I

Hitzacker
More info

Anu Komsi, András Keller

Hitzacker
More info

Kammermusik on Tour in Dömitz

Dömitz
More info
Hitzacker
More info

Kosmos zu viert I

Hitzacker
More info

Kosmos zu viert II

Hitzacker
More info

Hörer-Akademie III

Hitzacker
More info
Hitzacker
More info
Hitzacker
More info

Valery Afanassiev

Hitzacker
More info

Patricia Kopatchinskaja, Camerata Bern

Hitzacker
More info

Hörer-Akademie IV

Hitzacker
More info

Ein Tag mit Helmut Lachenmann: Konzert

Hitzacker
More info

Voktett Hannover

Hitzacker
More info

Kim Kashkashian, Dénes Várjon

Hitzacker
More info

Zehn nach Zehn: Happy Birthday „Sommerliche“ - Jazz

Hitzacker
More info

Abschlusskonzert

Hitzacker
More info